Monographien

- Naturform und bildnerische Prozesse. Elemente einer Wissensgeschichte in der Kunst des 16. und 17. Jahrhunderts (Berlin/Boston: Walter De Gruyter, 2015).

- (zus. mit Karin Leonard), Lochmuster und Linienspiel. Überlegungen zur Druckgrafik im 17. Jahrhundert (Freiburg i.Br. and Berlin: Rombach Verlag, 2006).

- Naturgeschichte als kunstvolle Synthese. Physikotheologie und Bildpraxis bei Johann Jakob Scheuchzer (Berlin: Akademie Verlag, 2003).

 

Herausgeberschaften

- (zus. mit Natascha Adamowsky u. a.), Affektive Dinge. Objektberührungen in Wissenschaft und Kunst (Göttingen: Wallstein Verlag, 2011).

- (zus. mit Natascha Adamowsky und Hartmut Böhme), Ludi naturae – Spiele der Natur in Kunst und Wissenschaft (München: Wilhelm Fink Verlag, 2011).

- (zus. mit Kirsten Wagner), Museum, Bibliothek, Stadtraum. Räumliche Wissensordnungen 1600-1900 (Berlin: LIT Verlag, 2010).

- (zus. mit Angelika Lozar), Frühneuzeitliche Sammlungspraxis und Literatur (Berlin: Lukas Verlag, 2006).


 

Zeitschriften

- kritische berichte. Zeitschrift für Kunst- und Kulturwissenschaften, 3.2014, Thema: "Mapping - an den Rändern von Ordnung und Wissen".

- kritische berichte. Zeitschrift für Kunst- und Kulturwissenschaften, 3.2013, Thema: "Vom Wandel der Reichtümer im Feld der Kunst".

- kritische berichte. Zeitschrift für Kunst- und Kulturwissenschaften, 3.2012, Thema: "Bildprozesse der Natur im Umfeld Frühneuzeitlicher Sammlungen".

- kritische berichte. Zeitschrift für Kunst- und Kulturwissenschaften, 3.2011, Thema: "Die Kunst und die Dinge. Perspektiven einer schwierigen Beziehung".

- zus. mit: Tristan Weddigen (Hg.), kritische berichte. Zeitschrift für Kunst- und Kulturwissenschaften, 3.2010, Thema: "Künste und Wissenschaften – Tendenzen, Probleme, Perspektiven".

 

Aufsätze u. Artikel

- Spatial arrangement and systematic order in early modern collecting [working title] in: Helen Anne Curry, Nick Jardine, James A. Secord and Emma C. Spary (eds.), New Cultures of Natural History, Cambridge 2016 [in Vorbereitung].

- Albrecht Dürer und die Suche nach Europa, in: Ottfried Höffe/Andreas Kablitz (Hg.), Bild und Bildlichkeit in der Europäischen Kultur [Arbeitstitel], Köln 2015 [im Druck].

- "Naturwissenschaftliche Interessen zwischen den Kontinenten", in: Matteo Burioni/Ulrich Pfisterer (Hg.), Kunstgeschichte der Vier Erdteile. Horizonte des Globalen 1300-1650/Art History of the Four Continents 1300-1650 (Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2015), [im Druck].

- „Lichtqualitäten in Perspektivlehren der Frühen Neuzeit“, in: Carolin Bohl-mann/Thomas Fink/Philipp Weiss (Hg.), Lichtgefüge des 17. Jahrhunderts (Teil 2), (München: Wilhelm Fink Verlag, 2015), [im Druck]

2015

- „The Line and its double nature in Early Modern Graphic Arts“, in: Marzia Faietti/Gerhard Wolf (Hg.), The Power of Line, München 2015, S. 20-37.

- Zeichnen als Weltentfaltung versus Suche nach Ordnung von Conrad Gessner bis Zu John Ruskin, in: Ulrich Pfisterer u.a. (Hg.), Punkt, Punkt, Komma, Strich. Praktiken ds Zeichnens 1525 – 1925, Passau 2015, S. 33-43.

- „Formkräfte der Natur, menschliche Künste und Geschichte. Dimensionen des Steinernen in den Kunstkammern der Frühen Neuzeit“, in: Nike Bätzner (Hg.), Assoziationsraum Wunderkammer. Zeitgenössische Künste zur Kunst- und Naturalienkammer der Franckeschen Stiftungen zu Halle, (Wiesbaden/Halle: Harassowitz Verlag, 2015), S. 97-109.

2014

- „Die Kunstkammer – und warum ihre Zeit erst kommen wird“, in: Kunstchronik. Monatsschrift für Kunstwissenschaft, Museumswesen und Denkmalpflege, Jg. 67, Heft 7, Juli 2014, S. 342-351.

- ”Unendliche Landschaft. Perspektive, Tonalität und andere Hintergründe,“ in: Ulrike Gehring (Hg.), Die Entdeckung der Ferne. Natur und Wissenschaft in der holländischen Malerei des 17. Jahrhunderts (München: Wilhelm Fink Verlag, 2014), S. 95-117.

- "Figurationen im Gestein und die Koproduktivität von Kunst und Natur", in: Markus Rath, Yannis Hadjinicolaou (Hg.), Paragone als Mitstreit, (Berlin: Akademie  Verlag, 2014), S. 153-177.

2013

- ”’Natura faciebat?’ Signaturen als Reflex einer produktiven Natur,“ in: Nicole Hegener (Hg.), Der Künstler und sein Werk. Signaturen europäischer Künstler von der Antike bis zum Barock (Petersberg: Imhof Verlag, erscheint 2013), S. 46-65.

- ”Aggregatzustände der Aufmerksamkeit bei Hof,“ in: Hole Rößler/Flemming Schock (Hg.), Residenz der Musen. Das barocke Schloss als Wissensraum (Berlin: Lukas Verlag, 2013), S. 148-169.

- ”Dynamiken von Sammlungskultur im 17. Jahrhundert. Instabile Ensembles, fürstliches Mäzenatentum und die Ambitionen der Experten“, in: Gudrun Swoboda et. al. (Hg.), Die kaiserliche Gemäldegalerie in Wien und die Anfänge des öffentlichen Kunstmuseums, (Köln/Weimar/Wien: Böhlau Verlag, 2013), Bd. 2, S. 337-357.

- ”’Near het Leven’, ’Nach dem leben’. Eine sprachliche Formel zwischen Übertragungsvorgängen und ästhtetischer Vermittlung.“ in: Claudia Fritsche/Karin Leonhard/Gregor Weber (Hg.), Ad fontes. Niederländische Kunst des 17. Jahrhunderts in Quellen (Petersberg: Imhof Verlag 2013), S. 155-185.

2012

- "Naturabgüsse – künstliche Zeugung und Kreisläufe des Lebens", in: kritische berichte. Zeitschrift für Kunst- und Kulturwissenschaften, 3.2012, S. 11-35.

- ”…der Vernunft Augen und den Augen Vernunft geben’. Charles Patin (1663-1693) – Physiognomie eines reisenden Curieux,“ in: Ulrike Feist/Markus Rath (Hg.), Et in imagine ego. Facetten von Bildakt und Verkörperung, (Berlin: Akademie Verlag, 2012), S. 325-346.

- Artikel: ”Kreativität,“ in: Jürgen Müller (Hg.), Lexikon Kunstgeschichte: 100 Grundbegriffe (Stuttgart: Reclam Verlag, 2012), S. 186-189.

2011

- ”Performances of the Etchings“, in: Horst Bredekamp (Hg.), Galileo’s O. The Siderus Nuncius of 1610. A comparison of the first print (New York) and other paradigmatic copies, Graz/Paris/Münster (Berlin: Akademie Verlag, 2011), Vol. 1, S. 115-124.

- (zus. mit Natascha Adamowsky) Introduction, in: Natascha Adamowsky/Robert Felfe u.a. (Hg.), Affektive Dinge. Objektberührungen in Wissenschaft und Kunst (Göttingen: Wallstein Verlag, 2011), S. 7-23.

- ”Ein Frontispiz und sein Double: Die Kunst der Anamorphose zwischen dynastischer Herrschaft und Geschichtsschreibung,“ in: Anna Maria Blank u.a. (Hg.), Bild Macht UnOrdnung. Visuelle Repräsentation zwischen Stabilität und Konflikt (Frankfurt & New York: Campus Verlag, 2011), S. 195-218.

- (zus. mit Natascha Adamowsky) Introduction, in: Natascha Adamowsky/Hartmut Böhme/Robert Felfe (Hg.), Ludi naturae – Spiele der Natur in Kunst und Wissenschaft (München: Wilhelm Fink Verlag, 2011), S. 7-32.

- ”Zeitformen der Fotografie, oder: Kann man in Bildern handeln?,“ in: Thomas Kisser (Hg.), Bild und Zeit. Temporalität in Kunst und Kunsttheorie seit 1800 (München: Wilhelm Fink Verlag, 2011), S. 385-402.

2010

- (zus. mit Kirsten Wagner) Introduction, in: Robert Felfe/Kirsten Wagner (Hg.), Museum, Bibliothek, Stadtraum. Räumliche Wissensordnungen 1600-1900 (Berlin: LIT Verlag, 2010), S. 3-22.

- ”Gold, Gips und Linienzug. Abformungen nach der Natur und Qualitäten der Zeichnung im 16. Jahrhundert,“ in: Hartmut Böhme and Johannes Endres (Hg.), Der Code der Leidenschaften. Fetischismus in den Künsten (München: Wilhelm Fink Verlag, 2010), S. 197-229.

- ”’Acarnan fecit.’ – Warum der Fossilienkundler sich als Künstler sah,“ in: Simona Leoni Boscani (Hg.), Scienza – montagna – ideologie. Johann Jakob Scheuchzer (1672-1733) e il suo tempo (Basel: Schwabe Verlag, 2010), S. 107-126.

- ”Geordnetes Weltgebäude oder ‘lusus atomorum’? Visuelle Dynamiken physikotheologischer Naturzuwendung,“ in: Ulrike Gehring (Hg.), Die Welt im Bild. Weltentwürfe in Kunst, Literatur und Wissenschaft seit der Frühen Neuzeit (München: Wilhelm Fink Verlag, 2010), S. 145-175.

- Katalogartikel: "Stillife paintings by Juan Fernández (El Labrador)" and "Artificial fruits from the collection at Schloß Ambras", in: Täuschend echt. Die Kunst des Trompe l’oeil (Ausst.-Kat. Bucerius Kunstforum, Hamburg), (München: Hirmer Verlag, 2010), S. 80 and 92.

2009

- ”Venezianische Sammler und ein künstlicher Apfel: Warum das ‘Colloquium heptaplomeres’ in einer Kunstkammer stattfand,“ in: Karl Friedrich Faltenbacher (Hg.), Der kritische Dialog des Heptaplomeres. Wissenschaft, Philosophie und Religion zu Beginn des 17. Jahrhunderts (Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 2009), S. 91-116.

- ”’It’s a generous medium, photography.’ – Fotografische Bildakte bei Francesca Woodman und Lee Friedlander,“ in: Martin Deppner (Hg.), Fotografie im Diskurs performativer Kulturen (Heidelberg: Kehrer Verlag, 2009), S. 18-37.

-- erneut abgedruckt in: Martin Roman Deppner/Gottfried Jäger (Hg.), Denkprozesse der Fotografie. Die Bielefelder Fotosymposien 1979-2009 (Bielefeld: Kerber Verlag, 2010), S. 382-397.

2008

- ”Die Erziehung des Auges. Wissen und visuelle Praxis (Einführung Sektion X),“ in: Ulrich Johannes Schneider (Hg.), Kulturen des Wissens im 18. Jahrhundert (Berlin and New York: Walter de Gruyter, 2008), S. 451-454.

- ”Die Kunstkammer und ihre Aktualität. Museale Inszenierungen von Naturgeschichte in der frühen Neuzeit,“ in: ACTA HISTORICA LEOPOLDINA, Nr. 49, 2008, S. 215-242.

2007

- ”Gedächtniskunst versus Theorien der Erkenntnis. Raumkonzepte frühneuzeitlicher Kunstkammern,“ in: Regula Schmid Keeling (Hg.), Ausmessen Darstellen Inszenieren. Aneignung Schaffung und Wiedergabe von Räumen in Mittelalter und Früher Neuzeit (Zürich: Chronos Verlag, 2007), S. 191-211.

- ”Nebenwege der Perspektive. Die Linie als bildnerisches Element zwischen Geometrie und Handwerkspraxis,“ in: Klaus W. Hempfer/Anita Traninger (Hg.), Dynamiken des Wissens (Freiburg i.Br. and Berlin: Rombach Verlag, 2007), S. 61-90.

2006

- Introduction, in: Robert Felfe/Angelika Lozar (Hg.), Frühneuzeitliche Sammlungspraxis und Literatur (Berlin: Lukas Verlag, 2006), S. 8-28.

- ”Sehen am Faden der Linie. Spiele des Bildermachens bei Abraham Bosse,“ in: Helmar Schramm/Ludger Schwarte/Jan Lazardzig (Hg.), Spektakuläre Experimente. Praktiken der Evidenzproduktion im 17. Jahrhundert (Berlin and New York: Walter de Gruyter, 2006), S. 78-113.

- ”Orders of things – orders of the line. Resemblance and systematisation in science and the visual arts in 17th century Europe,“ in: Fu Jen Historical Journal (Taipei), vol. 11, 2006, S. 111-138.

- Artikel: ”Antikunst“, ”Hochkunst“,”Tableau“ und ”Verismus,“ in: Achim Trebeß (Hg.), Metzler Lexikon Ästhetik (Stuttgart: Verlag J. B. Metzler, 2006), S. 20, 162-163,  377-378, 404-405.

2005

- ”Collections and the surface of the image. Pictorial strategies in early-modern wunderkammern,“ in: Helmar Schramm/Ludger Schwarte/Jan Lazardzig (Hg.), Cabinet, Laboratory, Theatre – Scenes of Knowledge in 17th Century Science (Berlin and New York: Walter de Gruyter, 2005), S. 228-266.

- ”Entscheidungen treffen – oder: die Untermalung spielt mit,“ in: Nikola Irmer. Personals (Berlin: Bruno Dorn Verlag, 2005), S. 2-11.

- ”Kunst, Natur und Geschichte – Aspekte einer dynamischen Welt. Sammlungen der Renaissance, “ in: Nationalschätze aus Deutschland. Von Luther zum Bauhaus (Exh.-cat. Bundeskunsthalle Bonn), (München: Prestel Verlag, 2005), S. 72-77.

2004

- ”Blicke in die Vergangenheit – Naturgeschichte zu Fuß. Kinästhetische Wahrnehmung in musealen Räumen,“ in: Christina Lechtermann/Carsten Morsch/Horst Wenzel (Hg.), Kunst der Bewegung. Kinästhetische Wahrnehmung und Probehandeln in virtuellen Welten (Bern: Peter Lang Verlag, 2004), S. 285-310.

- (zus. mit Ludger Schwarte) “’Performative Prozesse’ und ‘epistemologische Konfigurationen’,“ in: Erika Fischer-Lichte/Christoph Wulf (Hg.), Paragrana. Internationale Zeitschrift für Historische Anthropologie, Bd. 13, 2004, S. 100-112.

- ”Las Meninas’. Blinde Flecken der klassischen Repräsentation,“ in: Natascha Adamowsky/Peter Matussek (Hg.), [Auslassungen]. Leerstellen als Movens der Kulturwissenschaft (Würzburg: Verlag Könighausen & Neumann, 2004), S. 135-146.

2003

- ”Ruinenbilder und eruptive Naturgewalten um 1800,“ in: Dieter Groh/Michael Kempe/Franz Mauelshagen (Hg.), Naturkatastrophen. Beiträge zu ihrer Deutung, Wahrnehmung und Darstellung in Text und Bild von der Antike bis ins 20. Jahrhundert (Tübingen: Gunter Narr Verlag, 2003), S. 201-235.

- ”Umgebender Raum – Schauraum. Die Theatralisierung musealer Räume als Medialisierung,“ in: Jan Lazardzig/Helmar Schramm/Ludger Schwarte (Hg.), Kunstkammer Laboratorium Bühne. Schauplätze des Wissens im 17. Jahrhundert (Berlin and New York: Walter de Gruyter, 2003), S. 226-265.

2001

- ”Verdammung, Kritik und Überbietung. Das Nachleben hermetischer Traditionen in der Naturgeschichte Johann Jakob Scheuchzers,“ in: Anne-Charlotte Trepp/Hartmut Lehmann (Hg.), Antike Weisheit und kulturelle Praxis. Hermetismus in der Frühen Neuzeit (Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2001), S. 269-304.

 

Rezensionen etc.

- Buchrezension: Martin Kirves, Das gestochene Argument. Daniel Nikolaus Chodowieckis Bildtheorie der Aufklärung, in: Print Quarterly, XXXI, 2014, 1, S. 70/71.

- Interview: ”Stil, Sprache und eine universelle Morphologie.” Interview mit Horst Bredekamp”, in: kritische berichte. Zeitschrift für Kunst- und Kulturwissenschaften, 3/2010, S. 26-32.

- Buchrezension: Jean-Luc Nancy, Am Grund der Bilder, Zürich/Berlin 2006, in: ArtHist, März 2007, #.

- Buchrezension: Christoph Tannert (Hg.), New German Painting. Remix, München 2006, in: ArtHist, Feb 2007, URL: http:// HYPERLINK "http://www.arthist.net" www.arthist.net/download/book/2007/07021/ Tannert.pdf.

- Buchrezension: Valentin Kockel and Brigitte Sölch (Hg.), Francesco Bianchini (1662-1729) und die europäische gelehrte Welt um 1700, Berlin 2005, in: ArtHist, Juli 2006, http:// HYPERLINK "http://www.arthist.net" www.arthist.net/download/book/2006/060710Felfe.pdf.

- Buchrezension: Lorraine Daston (Hg.), Things That Talk. Object Lessons from Art and Science, New York 2004, in: ArtHist, April 2005, http:// HYPERLINK "http://www.arthist.net" www.arthist.net/ download/book/ 2005/050405Felfe.pdf.

- Buchrezension: Pamela H. Smith, The Body of the Artisan. Art and Experience in the Scientific Revolution, Chicago 2004, in: Horst Bredekamp/Gabriele Werner (Hg.), Bildwelten des Wissens. Instrumente des Sehens, Bd. 2,2, Berlin 2004, S.100-101.

- Editorial: Museum der Dinge – Werkbundarchiv Berlin, in: kunsttexte.de, 2/2003, http://www.kunsttexte.de/index.php?id=711&idartikel=12314&ausgabe=12125&zu=121&L=0.

- Tagungsrezension: Schauplätze des Wissens. Rückblick auf zwei Tagungen in Berlin, in: kunsttexte.de, 3/2002, http://www.kunsttexte.de/index.php?id=711&idartikel=12281&ausgabe=12115&zu=121&L=0.

- Interview: “Eine andere Geschichte des Archivs.“ Interview mit Christoph Keller), in: kunsttexte.de, 1/2002, http://www.kunsttexte.de/index.php?id=711&idartikel=12235&ausgabe=12105&zu=121&L=0.

- (zus. mit Godehard Janzing), “Zukunft ausstellen: Expo, Sieben Hügel und Millennium Dome. Ein Workshop des Ulmer Vereins und des Herrmann von Helmholtz-Zentrums für Kulturtechnik“, in: kritische berichte. Zeitschrift für Kunst- und Kulturwissenschaften, 1/2001, S. 60-62.